Wiedereröffnung des Museums "13.10.2013"

Nach fast 1 1/2 jähriger Umbauzeit wurde zum Tag der offenen Türe der Stadt Nürnberg der Museumsdachboden wiedereröffnet.

Bei den vielen großen und kleinen Besucher der Feuerwache 3 fand das neu gestaltete Museum großen Zuspruch.

Anhand einiger Bilder wollen wir Ihnen ein paar Impressionen dieses Tages wiedergeben.

Feuerwehrmuseum Nürnberg

Feuerwehr Musuem Nürnberg

Großdarstellung Brandbekämfung

Anhand von Darstellungen mit Puppen, konnte den kleinen Besuchern das Feuerwehrgeschehen lebensecht wiedergeben werden.

Kinderlöschzug Berufsfeuerwehr Nürnberg

Ein Publikumsmagnet waren wieder die "Gefahren des Haushaltes".

Kinderlöschzug Feuerwehr Nürnberg

Kinderlöschzug

Eine der Hauptattraktionen für die kleinen Besucher, war wieder unser Kinderlöschzug. Am Vormittag war noch ein geregelter Betrieb möglich, am Nachmittag musste mit einer Wartezeit von bis zu einer halben Stunde gerechnet werden.

Kinder löschen

Feuer und Wasser nicht nur ein Thema unseres neuen Kalenders.

Die Kinder spritzen

Die Kinder spritzen, ....

Handdruckspritze

..., die Väter und Großväter bedienten die Handdruckspritze.

Auch unser Mitglied, Bürgermeister Horst Förther, unterstütze tatkräftig die Aktion.

GMC Feuerwehrleiter

Der Tag der offenen Tür, war wieder einmal die Möglichkeit eines unserer Schmuckstücke zu präsentieren.

1000. Besucher

Am frühen Nachmittag war es dann soweit. Fr. Hager wurde als 1000 Besucher mit einem Kalender begrüßt.

Der Tag kann aus Sicht des Museums als voller Erfolg gesehen werden. Doch was wäre eine Veranstaltung und unser Verein ohne die Hilfe seiner aktiven Mitglieder.

 

Helfer Tag der offenen Tür

Kuchenverkauf

Getränkeverkauf

Verkaufstand Kalender

Aktuelles
10.05.2018
Cadolzburg
10:00 Uhr
Jubiläum 150 Jahre FF Cadolzburg. Fahrzeugausstelllung mit alten Feuerwehrfahrzeugen.

10.06.2018
Hubenberg - Heroldsberg
10:00 Uhr
140 jähriges Gründungsjubiläum der FF Hubenberg - Heroldsberg. Oldimertreffen von Feuerwehrfahrzeugen.

1590215
 
Impressum